Kuchenparty bei Erna und Karl Landwehr

Kuchenparty bei Erna und Karl Landwehr

am 22.07.2018

Es gibt diese Tage, da kann man im Nachhinein sagen: Alles hat gepasst. Die Einladung zur Kuchenparty bei Erna und Karl Landwehr in Beckeln hat der Oldi-Club gerne angenommen. Leckerer Kuchen, tolles Wetter, schöne Oldies und gute Stimmung bei den Teilnehmern. Die gute Stimmung ist natürlich das allerbeste, denn nach den Problemen im letzten Jahr kommt der „harte Kern“ schon wieder gerne zusammen. Und vielleicht schaffen wir es auch, die noch fehlenden Mitglieder wieder ins Vereinsleben zurückzuholen.

Auf unserer letzten Jahreshauptversammlung haben uns Erna und Karl Landwehr zu dieser Stern- und Kaffeefahrt eingeladen. Unsere Gastgeber haben mit tatkräftiger Unterstützung ihrer Familie eine Ausfahrt organisiert, über die noch lange gesprochen wird. Neben guten Gesprächen standen natürlich auch unsere Oldtimer wieder im Mittelpunkt.

Ein besonderes Highlight war natürlich auch ein Besuch in Ernas Garten. Es ist einfach unvorstellbar, dass diese Blumenpracht von einer einzigen Person gehegt und gepflegt wird. Und es waren nicht nur die Frauen, die an dieser Pracht ihre helle Freude hatten.

Toll sind aber auch die vielen kleinen Oldtimer-Döntjes von Karl. Besonders die Motorrrad-geschichten, zeigen, wie sich die Motorisierung vor der Oldtimerzeit entwickelt hat. Aber auch die Geschichte vom Kauf seines gelben Käfer-Cabrio ist beeindruckend und zeigt, dass die Oldtimerei nicht immer linear verläuft, sondern wie bei Karl schon ein technisches und wirtschaftliches Abenteuer war. Heute wird das Cabrio und speziell seine Trecker von den Kindern genutzt. Um 17:30 Uhr ist Schluß und alle hatten ihren Spaß, weil auch das Wetter prima mitgespielt hat.

Texte: Norbert Schulz    ·    Bilder: Hans-Hermann Westermann    ·    Onlinestellung: Horst Schumacher